• 483.000 entrées par an à la Bfm

  • 58.000 spectateurs par an à l’Opéra

  • 75 000 spectateurs par an dans les centres culturels

Accueil Kultur Festlichkeiten Die Festlichkeiten

Die Festlichkeiten


Envoyer à un ami


 

Der Limoger Karneval zählt zu den großen Veranstaltungen der Stadt.

Schätzungsweise 75 000 Personen schauen sich den komplett kostenlosen Umzug an.

Er findet am ersten Sonntag im März auf einer Strecke von rund 3 km in den Straßen des Stadtzentrums statt und schließt nach drei Stunden mit der Ertränkung der Karnevalsfigur in der Vienne ab.

Der Umzug besteht aus fünfzehn Karnevalswagen zu einem jedes Jahr neuen Thema sowie rund zwanzig Musik- und Animationsgruppen.

Alle Stile (Folklore, traditionelle oder karnevalistische Spielmannszüge, Showbands, historische und künstlerische Gruppen, visuelle Attraktionen usw.) sind vertreten. Abgesehen von den wichtigsten lokalen Karnevalsgesellschaften werden erstklassige Gruppen aus ganz Frankreich und verschiedenen europäischen Ländern (jedes Jahr ca. zehn) eingeladen.

Rund 1 200 Personen sorgen für Unterhaltung. Dazu gesellen sich Mitarbeiter der Stadtverwaltung, der Nationalpolizei und zahlreiche Freiwillige (zwischen 250 und 300), die sich um die Vorbereitung und die Beaufsichtigung des Festzuges kümmern.

 

 

Envoyer à un ami


Die zum Anlass des Nationalfeiertags organisierten Festlichkeiten finden in Limoges wie auch in zahlreichen anderen Städten am 13. Juli statt, damit sie sich bis spät in die Nacht hineinziehen können.

Ab 20 Uhr sorgt eine lokale Band auf dem Champ de Juillet für Unterhaltung, bis die Nacht hereinbricht.

Das hochklassige Feuerwerk beginnt um Punkt 22.30 Uhr und dauert 25 Minuten. Jedes Jahr wird dem zahlreichen Publikum (rund 20 000 Personen) ein neues Thema präsentiert. Die Umgebung, in der es abgefeuert wird (Gärten und Becken des Champ de Juillet in der Nähe des Bahnhofs Bénédictins), ermöglicht sehenswerte Spezialeffekte.

Ab 23 Uhr findet eine Tanzgala mit einem Hauptkünstler von nationalem oder internationalem Ruf statt, der mit seinem Orchester vornehmlich Tanzmusik spielt, um der Tradition des Nationalfeiertags und den „Flonflons“ treu zu bleiben.

Gallery

Plus de médias

Carnaval de...
Image Detail
Carnaval de...
Image Detail
Carnaval de...
Image Detail
Carnaval de...
Image Detail

Feu d'artif...
Image Detail
Carnaval de...
Image Detail
Feu d'artif...
Image Detail
Carnaval de...
Image Detail
Feu d'artif...
Image Detail
Carnaval de...
Image Detail
Feu d'artif...
Image Detail
Bal du 14 j...
Image Detail
Carnaval de...
Image Detail
Feu d'artif...
Image Detail
Carnaval de...
Image Detail
Carnaval de...
Image Detail