• 2 pôles de compétitivité : Pôle Européen de la Céramique et Elopsys

  • 2460 emplois sur la technopole Ester

  • 2460 emplois sur la technopole Ester

Accueil Wirtschaft / Beschäftigung Markthallen und Märkte unter freiem Himmel Messen, Trödelmärkte, Kirmessen und Stadtteilfeste

Messen, Trödelmärkte, Kirmessen und Stadtteilfeste


Envoyer à un ami


 

Foire Exposition - im Mai
Mit 100 000 Besuchern und mehr als 400 Ausstellern auf einer Fläche von 45 000 m² ist die Foire Exposition de Limoges die große Frühlingsmesse im Limousin und eine Referenz im nationalen Veranstaltungskalender. Anhand eines speziellen Themas wird der kulturelle Aspekt der Veranstaltung hervorgehoben, insbesondere durch Ausstellungen mit historischem Wert (China, Ägypten, Pompeji usw.)

Saint-Loup - um den 22.
Mai herum Die 1525 zu Ehren von Loup, dem Bischof von Limoges, eingeführte traditionelle Foire de la Saint-Loup lässt am letzten Maiwochenende rund 300 Händler, Straßenverkäufer und Schausteller in den wichtigsten Straßen des Stadtzentrums zusammenkommen. Eine schöne sonntägliche und festliche Veranstaltung, die von Dekostoffen bis hin zu Fantasieschmuck alles bietet.

Saints-Innocents - um den 28.
Dezember herum Die vier Jahrhunderte alte Foire des Saints-Innocents wurde 1566 wie die Foire de la Saint-Loup auf einen Erlass Karls IX. hin eingeführt. Auch heute noch kommen zu ihrem Anlass am 28. Dezember Straßenhändler in den wichtigsten Straßen des Stadtzentrums zu diesem großen winterlichen Volksmarkt zusammen (um den 28. Dezember herum, dem traditionellen Datum des Festes der unschuldigen Kinder).

 

Envoyer à un ami


 

Alter Büchermarkt am 1. Mittwoch jedes Monats von 9 bis 18 Uhr auf dem Place de la République

Les Puces de la Cité
Der Flohmarkt der Cité Am zweiten Sonntag jedes Monats wird im Kathedralenviertel ein Trödelmarkt in den Straßen des Viertels organisiert. Sowohl Spaziergänger als auch Sammler können sich nach Lust und Laune umsehen …

 

Envoyer à un ami


 

La fête des ponts

Woche des 21. Junis am Ufer der Vienne

Zu Ehren des Heiligen Johannes werden die Ufer der Vienne (von der Saint-Martial- bis zur Saint-Etienne-Brücke) eine Woche lang zur Kulisse eines großen Volks- und Familienfestes mit zahlreichen Animationen: Kirmes, öffentlicher Tanz, Feuerwerk, sportliche Aktivitäten und ein Trödelmarkt stehen auf dem Programm. Die vom Festausschuss Comité des Fêtes du Pont Saint-Etienne in Zusammenarbeit mit den Vereinen des Stadtteils und der Stadt Limoges organisierte Veranstaltung heißt jedes Jahr mehr als 10 000 Besucher willkommen.

Fest von Landouge: 1. Juliwochenende

La fête Nationale

Anlässlich des Nationalfeiertages organisiert die Stadt Limoges auf dem Champ de Juillet (in der Regel am 13. Juli abends) ein großes Feuerwerk, ein echtes pyrotechnisches Schauspiel zu einem jedes Jahr neuen Thema, gefolgt vom traditionellen Ball mit Orchester.

Kirmes

Von Mitte Dezember bis Anfang Januar auf dem Champ de Juillet

Fast drei Wochen lang findet auf dem Champ de Juillet eine große Kirmes mit mehr als 70 Ständen und Attraktionen für Klein und Groß statt: Karussells, Geisterbahnen und Labyrinths laden ein zu Besuchen mit der Familie oder mit Freunden.

 

Gallery

Plus de médias

Fête forrai...
Image Detail
Fête forrai...
Image Detail
Foire expos...
Image Detail
Foire de la...
Image Detail

Fête des po...
Image Detail
Fête forrai...
Image Detail
Marché aux ...
Image Detail
Fête des po...
Image Detail
Foire expos...
Image Detail
Foire de la...
Image Detail
Fête des po...
Image Detail
Marché aux ...
Image Detail
Fête des po...
Image Detail
Foire expos...
Image Detail
Foire St In...
Image Detail
Foire expos...
Image Detail
Puces de la...
Image Detail
Fête forain...
Image Detail
Foire de la...
Image Detail


La ville de Limoges utilise des cookies pour vous offrir le meilleur service. En continuant, vous acceptez de recevoir les cookies sur les sites de la ville de Limoges.

En savoir plus